Suche
  • Pro Purkersdorf

TV Sendung über Purkersdorfs Horrorbauten

Aktualisiert: 30. Juli 2021

Zwei dieser Monsterbauten wurden in der Sendung gezeigt


Wir haben die Fernsehsendung so geschnitten, dass man nur die Beiträge bezüglich Purkersdorf sieht - ohne Werbung und anderer Beiträge.


10 Minuten werden zwei drastische Beispiele der "Baukultur" Purkersdorfs gewidmet.

Es ist unglaublich, wie hier gebaut werden darf und welche Gutachten zu Bescheiden führen.


Wir weisen immer wieder darauf hin, dass 2015, in der Amtszeit von Altbürgermeister Schlögl und Baustadtrat Weinzinger, die örtlichen Bebauungsvorschriften geändert wurden, die die Errichtung des Wien Süd Wohnblocks in der Kaiser Josef-Straße 15 erst möglich machten.




In der Gemeinderatssitzung vom 23. Juni 2015 wurde diese geändert, mit 21. Oktober 2015 traten sie in Kraft und am 29. Oktober 2015 erwarb die Wien Süd das Grundstück.


Es könnte der Verdacht nahe liegen, dass es sich hier möglicherweise um keinen Zufall handeln könnte ;-)!


Das Video können Sie hier ansehen:


https://www.pro-purkersdorf.at/bauirrsinn-purkersdorf-im-atv



Damit nicht wieder solche Irrsinnsbauten entstehen - das Architekturbüro der Pläne für Unter-Purkersdorf seitens der ÖBB/Stadtgemeinde, ist derselbe wie für den Wohnbau in der Kaiser Josef-Straße 15 (!) - können Sie die Unterschriftensammlung hier unterstützen:
www.openpetition.eu/unterpurkersdorf

1.077 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen